MMP – Maisha Mazuri Partner Programm

IMG_3200Das MMP ist ein Sponsorenprojekt, welches gezielt unsere Kinder im Internat, aber auch die Kinder innerhalb der Gemeinde und deren Familien unterstützt. Unter der Leitung von Jimmy Kilonzi und seinem Verein  „Youth Support Kenia“ haben wir in enger Zusammenarbeit dieses spezielle Konzept erarbeitet. Hier geht es zu den Details.

Erfolgreiche Frisöraktion für MCC

Andrea Heidorns spontanes Engagement hat Früchte getragen: 280€ konnte sie nach ihrer Aktion am 17.2. im Männersalon „DER FRISEUR“ in der Ledererzeile in Wasserburg an unser Projekt spenden!
Asante sana, Andrea!

Zur Jahreswende im MCC

Das Jahr 2016 endete in Maisha Mazuri mit zahlreichen Besuchern, vielen Kindern, großem Ferienprogramm, gemeinsamen Dorffest, viel Spiel, Freude und Erfolg, denn es wurde zusammen gearbeitet und gefeiert.

Kenia (2131)

Praktikumsbericht Judy

Dezember bringt ein großes Dorf- und Familienfest, dazu natürlich Weihnachtsvorbereitungen und das Weihnachtsfest; und – es wird fleißig gearbeitet und gebaut am Landwirtschaftsprojekt und den Stallungen…  Bericht Dezember 2016 Judy

MCC_098MCC_241

06.01.17 – 8. Brandstätter 3-Königslauf

Wie jedes Jahr fand am 06.01. der Brandstätter 3-Königslauf bei Edling statt.
Armin Schmidt von www.schmidtvideo.de hat einen kurzen Film dazu erstellt, der nach über Youtube aufgerufen wird.

Maisha Mazuri picture report

Das Jahr geht zu Ende, Sommerzeit in Kenia, Regenzeit und Zeit für unerwartet lange Ferien für die Kinder. Für die Kinder eine wunderbare Gelegenheit, beim Aufbau der Landwirtschaft und den Kleintiergehegen etc. mit anzupacken. Wir freuen uns besonders , dass auch die beiden Familienhäuser in der Dorfgemeinschaft rechtzeitig vor der Regensaison fertig wurden: das Material wurde von Maisha Mazuri finanziert und mit vielen freiwilligen Arbeitsstunden haben die Dorfangehörigen den beiden alleinerziehenden Frauen ein neues Zuhause gegeben. mcc-report-2016

St. Paulus Kirchengemeinde Buxtehude sammelt für Maisha Mazuri

Der Vortrag über unser Projekt im Vorfeld des St. Martinsfestes der St. Paulus Kirchengemeinde in Buxtehude von Katharina Salzmann während des Sonntagsgottesdienstes am 6.11. hat großen Anklang gefunden! Ihre Schwester Julia Telgkamp hat sie als ehemalige WW-Praktikantin und Vereinsmitglied eingeladen.